MATTHIAS LENZ

MATTHIAS LENZ

1998/August 3. Platz in der Volkstümlichen Hitparade im ZDF, mit dem Titel „Das letzte Abendrot“

Diverse Auftritte im Deutschen Fernsehen, u.a. in der ARD Sendung „Zauberhafte Heimat“, sowie anderen regionalen Sendern.

Produktion des Albums „Wenn Herzen brennen“ mit den Produzenten Gerd Köthe und Roland Heck.

1999 Veröffentlichung des Albums „Wenn Herzen brennen“

1999-2000 Darsteller, Tänzer und Sänger als „Wiener Walzerengel“ einer Tanzformation, bestehend aus jeweils zwei Damen und Herren im Wiener Opernball-Outfit. Gesungen mit neuen Texten zu bekannten Operetten-Melodien von Johann Strauß. Nach dreimonatiger Tourneezeit hat Matthias Lenz wieder als Solist diverse Singles mit verschiedenen Produzenten aufgenommen.

2011 Teilnahme beim „Hessenstar 2011“ durchgeführt vom HR und dem HR4.

2016 Neuproduktion von „Lass Träume nie vergehen“.

02/2017 Mit der neusten Produktion „Glücklich wegen Dir“ erreichte Matthias Lenz einen sehr guten Einstieg in Uwe Hübners Hitparade. Fast zwei Wochen belegte er dort Platz 1 im Voting.

04/2017 Produktion der neuen Single „Lass uns leben“

Nach einer längeren Pause ist Matthias Lenz wieder zurück und begeistert sein Publikum.

Aktuelle CD: „Lass uns leben“

  1. Lass und Leben
  2. Glücklich wegen Dir
  3. Bilder in schwarz-weiss
  4. Lass Träume nie vergehen

Hier Probehören und kaufen.

Als Download erhältlich bei iTunes, Amazon, Spotify und in weiteren Onlineshops.